Tag Archives: Sideboards

Regency Sideboards Guide von Canonbury Antiques

KLICKEN SIE HIER, UM DIESEN REGENCY SIDEBOARDS GUIDE VON CANONBURY ANTIQUITÄTEN AUF CANONBURY ANTIQUITÄTEN ZU KAUFEN

antique Regency sideboard

Im späten 19. Jahrhundert entwarfen Eastlake und Talbert eine andere Art von Sideboard. Grundlage war die Wiederbelebungsbewegung der Renaissance, für die Eastlake und Talbert bekannt waren. Diese Art von Regency Sideboard hatte einen Schrank mit zwei Türen. Es war getäfelt und gebogen. Einige enthielten Regale und hatten hinten einen Spiegel. Ein weiteres großartiges Merkmal war ein Überhang oder ein schraffiertes Gesims. Diese wurden von geschnitzten oder gedrehten Säulen getragen.

Natürlich gab es die Sideboards in verschiedenen Formen und Größen. Alle zeigten gerade Linien, die quadratische Formen bildeten. Für die Herstellung der Griffe verwendeten die Künstler gepresstes Metall. Mit der Zeit zeigten die Sideboards mehr Edwardianische Blüte. Es hatte Schwanenhals oder gebrochene Giebel, geriffelte und reeded Dekorationen und oberflächentiefe Schnitzereien von Rosetten, Muscheln und so weiter. Zu dieser Zeit wurden Regentschafts-Sideboards aus Zeder, Ahorn, Eiche und Mahagoni hergestellt. Es wurde auf der ganzen Welt bis zur Zeit nach dem Ersten Weltkrieg produziert.

KLICKEN SIE HIER, UM DIESEN REGENCY SIDEBOARDS GUIDE VON CANONBURY ANTIQUITÄTEN AUF CANONBURY ANTIQUITÄTEN ZU KAUFEN